Herzlich Willkommen in Ehrenkirchen!

Sommerferienprogramm 2016

Hallo Mädchen und Jungs,
hallo liebe Eltern!!

Endlich ist es wieder soweit, die Ferienzeit bricht an! Das Programm für unsere Ferienfreizeit steht und wartet auf die Besucher. Wie jedes Mal verspricht unser Ferienprogramm Spaß und Unterhaltung und lockt mit vielen Attraktionen.

Wie bereits im letzten Jahr bieten wir wieder mehrere Veranstaltungen pro Woche an. Um Euch auch wirklich interessante Themen anbieten zu können, ist es erforderlich, die Teilnehmerzahl und die Altersgruppen einzuschränken. Wir hoffen, dass unsere Programmpunkte trotzdem reichlich besucht und genutzt werden. Bestimmt findet jeder etwas Passendes für sich- auch für Teenies haben wir einige interessante Punkte dabei!

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmern und Verantwortlichen schon jetzt viel Spaß und der Ferienaktion einen großen Erfolg.

Euer Bürgermeister

Thomas Breig

Weiter lesen...

Tour Ginkgo

Am Donnerstag, 30.06.2016 führt die besondere Radtour „Tour Ginkgo“ durch Ehrenkirchen. Sinn und Zweck der Tour ist das Sammeln von Spendengelder für schwerstkranke Kinder und Jugendliche. Der Erlös geht an die Rehabilitationsklinik „Katharinenhöhe“ in Schönwald bei Furtwangen.

Ab sofort verkauft die Bäckerei Schlecht in Kirchhofen „Ginkgo-Brötchen“. Mit dem Kauf der Brötchen unterstützen Sie die Spendenaktion.

Weiterhin werden wir „Ginkgo-Bäumchen“ anbieten. Im Rathaus Ehrenkirchen, Einwohnermeldeamt, Zi.Nr. 0.1 haben wir Musterbäumchen ausgestellt. Drei verschiedene Größen sind zum Preis von je 5 Euro, 10 Euro und 30 Euro auf Bestellung erhältlich. Der komplette Erlös kommt der „Tour Ginkgo“ zu Gute.

Wenn Sie die Tour mit einer Geldspende unterstützen wollen, können diese auf das für die Tour eingerichtete Spendenkonto der Gemeinde Ehrenkirchen

Stichwort: „Tour Ginkgo“

Sparkasse Staufen-Breisach

IBAN: DE19 6805 2328 0001 2008 56

BIC: SOLADES1STF

überwiesen werden.

Wichtige Information an alle Wohnungsgeber

Zum 01.11.2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft, wonach der Wohnungsgeber verpflichtet ist, bei der An- oder Abmledung mitzuwirken.

Weiter lesen...

Informationen

zum Sanierungsgebiet „Ortsmitte Ehrenstetten“ auf der Homepage der Gemeinde Ehrenkirchen

Die Gemeinde Ehrenkirchen wurde im Jahr 2008 mit dem Sanierungsgebiet „Ortsmitte Ehrenstetten“ in die Städtebauförderung des Bundes und des Landes aufgenommen. Die Bundesrepublik Deutschland und das Land Baden-Württemberg haben Fördermittel in Höhe von aktuell 1.340.000 Euro zur Verfügung gestellt, um durch private und öffentliche Investitionsvorhaben im Sanierungsgebiet eine flächenhafte und nachhaltige Aufwertung der allgemeinen Lebensverhältnisse und der städtebaulichen Situation zu bewirken. Der Bewilligungszeitraum für die Fördermittel endet nach derzeitigem Stand am 31.12.2016.

Weiter lesen...

Ergebnis Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

zum Ergebnis

Die Nachbarschaftshilfe an der Oberen Möhlin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Hilfe von Haus zu Haus ist die Nachbarschaftshilfe für Menschen in den Gemeinden Sölden, Bollschweil und Ehrenkirchen – kurz die Nachbarschaftshilfe im Einzugsgebiet der Oberen Möhlin.

Weiter lesen...

Förderverein „Prälat-Stiefvater-Haus Ehrenkirchen e. V.“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Im Oktober 2009 wurde der Förderverein gegründet, um das bereits vorhandene Betreuungs-, Beschäftigungs- und Freizeitangebot der Bewohner zu unterstützen und zu erweitern, das vom regulären Pflegesatz nicht gedeckt wird. Das können zusätzliche therapeutische Hilfsmittel, wie z. B. spezielle Liegesessel oder aber auch gemeinschaftliche Aktivitäten sein, die das „Wir-Gefühl“ stärken.

Weiter lesen...