Wichtige Information an alle Wohnungsgeber

Zum 01.11.2015 trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft, wonach der Wohnungsgeber verpflichtet ist, bei der An- oder Abmledung mitzuwirken.

Hierzu hat der Wohnungsgeber der meldepflichtigen Person den Einzug schriftlich zu bestätigen. Sofern eine meldepflichtige Person aus einer Wohnung auszieht, ohne eine neue Wohnung im Inland zu beziehen ist auch über die Abmeldung eine schriftliche Bestätigung vorzulegen. Das entsprechende Formular wird zeitnah von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellt werden. Wohnungsgeber ist eine Person, welche dem Einziehenden unabhängig vom Eigentum, die Wohnung zur Verfügung stellt. Für Personen, die zur Untermiete wohnen, ist der Hauptmieter Wohnungsgeber.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro.