Gemeinde Ehrenkirchen
Allgemein

Heizkosten zu hoch?

Die Gemeinde Ehrenkirchen lädt zu einer Online- Veranstaltungsreihe zum Thema Heizungsmodernisierung ein:

Am Donnerstag, den 3.März 2022 ab 18:30 Uhr

wird Frau Carolin Wurstler von Zukunft Altbau Einblicke in „Klimafreundliche Heizsysteme: Wärmepumpe, Solarthermie, Holzpellets & Co sowie  EWärmeG-Erfüllung“ geben. Im Vortrag werden Auswirkungen der CO2-Steuer auf die Energiepreise hingewiesen. Zudem wird gezeigt, warum Erneuerbare Energien der Schlüssel zu kostengünstigem und klimafreundlichen Heizen sind und wie die erneuerbaren Alternativen zu Öl- und Gasheizungen aussehen. Sie erfahren außerdem was Sie beim Austausch Ihrer Heizung nach dem EWärmeG beachten müssen.

Eine Woche später, am 10. März 2022 ab 18:30 Uhr

folgt ein Vortrag zum Thema „Gute Kombination: Wärmepumpe mit Photovoltaik“ mit Joachim Kreuz von Bad & Heizung Kreuz. Immer öfters finden wir den Einsatz von Wärmepumpen für Heizung und Trinkwasser auch in alten Gebäuden. Die Energie von der Wärmepumpe wird im Idealfall von der hauseigenen PV-Anlage  produziert. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie diese Technologie in Ihrem Zuhause nutzen können.

Zum Schluss am 17. März 2022 ab 18:30 Uhr

Mit dem wichtigen Thema“ Diese Förderungen für den Heizungstausch sollten sie kennen“ informiert Sie Referent JürgenHenke von Zukunft Altbau.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Gemeinde Ehrenkirchen ist für Sie kostenfrei.

Anmeldung unter: https://eveeno.com/396083751

Ihr Kontakt bei Rückfragen:

Energieagentur Regio Freiburg, Laura Meiser

Tel.0761 79177-20 , laura.meiser@earf.de

Verwandte Eintraege

Die neue Grundsteuer für Baden-Württemberg

Alina Trefzer

Blutspende-Aktion in der Kirchberghalle am 30.06.2022

Alina Trefzer

ERDWÄRME BREISGAU: Bürgerschaftsrat stellt Schlussgutachten vor und bewertet Vorhaben positiv

Alina Trefzer

Stadtradeln 2022

Alina Trefzer