Gemeinde Ehrenkirchen
Allgemein

Spielplatz wieder eröffnet

Als letzte Maßnahme der Umgestaltung des Raiffeisenplatzes in Kirchhofen wurde jetzt der bestehende Kinderspielplatz fertiggestellt und kann ab sofort wieder von Kindern genutzt werden.
Im Jahr 2015 wurde in die Spielfläche des Kinderspielplatzes durch den Bau der Busumsteigeanlage eingegriffen, seither stand nur ein kleinerer Bereich zum Spielen zur Verfügung. Gleichzeitig war es möglich durch einen Grundstückstausch mit der Volksbank die zukünftige Spielfläche zu vergrößern. Durch den neuen Grundstückszuschnitt hat sich eine grundlegende Sanierung und Neugestaltung des Spielplatzes angeboten.
Geplant wurde mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Die Umsetzung erfolgte dann Anfang des Jahres bis Mitte März durch den Garten- und Landschaftsbaubetrieb Jürgen Ruh aus Ehrenstetten. Bedingt durch die trockene Witterung benötigte der Rasen etwas mehr Zeit. Deshalb konnte der Spielplatz erst jetzt frei gegeben werden. Die Spielgeräte sind für Kinder von 3 bis 14 Jahren bestimmt.
Eigentlich hätte eine kleine Eröffnungsfeier stattfinden sollen. Leider kam Corona dazwischen.
Die Gemeinde wünscht allen Kindern und Eltern viel Spaß.
Ihr
Thomas Breig

Verwandte Eintraege

Die neue Grundsteuer für Baden-Württemberg

Alina Trefzer

Blutspende-Aktion in der Kirchberghalle am 30.06.2022

Alina Trefzer

ERDWÄRME BREISGAU: Bürgerschaftsrat stellt Schlussgutachten vor und bewertet Vorhaben positiv

Alina Trefzer

Stadtradeln 2022

Alina Trefzer